Disney Story Realms – Endbenutzer-Lizenzvereinbarung

BITTE LESEN SIE SICH DIE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG AUFMERKSAM DURCH.

DURCH NUTZUNG DER APP STIMMEN SIE DEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG ZU. WENN SIE DEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT ZUSTIMMEN, NUTZEN SIE DIE APP NICHT.

1. WER WIR SIND UND WAS DIESE VEREINBARUNG BEINHALTET  

1.1 Wir, Kuato Games (UK) Limited mit Sitz im Metropolitan Wharf, 70 Wapping Wall, London, E1W 3SS, United Kingdom, besitzen die mobile Anwendungssoftware (App) Disney Story Realms sowie sämtliche Aktualisierungen oder Ergänzungen dieser oder verfügen über eine Lizenz bezüglich der Rechte daran. Die vorliegende Vereinbarung (Vereinbarung) legt die Bedingungen und Voraussetzungen fest, unter denen wir Ihnen eine Lizenz zum Zugriff auf die App und zur Nutzung dieser gewähren.

1.2 Lesen Sie sich sämtliche Bedingungen dieser Vereinbarung (einschließlich aller Links) sorgfältig durch, da sie einen schriftlichen Vertrag zwischen Ihnen und uns bilden, der sich auf Ihre gesetzlichen Rechte und Pflichten auswirkt.

1.3 Jedes Mal, wenn Sie auf die App zugreifen und/oder sie nutzen (außer zum Lesen dieser Bedingungen), erklären Sie sich einverstanden, dass diese Bedingungen bindend sind und Sie sich an sie halten.

1.4 Die vorliegende Vereinbarung regelt zudem die Inhalte, Materialien und jegliche Dienstleistungen, die über die App verfügbar sind, sowie jedwede Aktualisierungen der App, die die ursprüngliche App ersetzen und/oder ergänzen, es sei denn, eine solche Aktualisierung umfasst eine gesonderte Lizenz. In diesem Fall gelten die Bedingungen dieser gesonderten Lizenz.

1.5 Zusätzlich zu den Bedingungen dieser Vereinbarung bitten wir Sie möglicherweise, weitere Bedingungen zu akzeptieren, die für bestimmte Funktionen, Werbeaktionen, Produkte oder Dienstleistungen gelten. Soweit solche zusätzlichen Bedingungen im Widerspruch zu den Bedingungen dieser Vereinbarung stehen, haben die zusätzlichen Bedingungen Vorrang hinsichtlich Ihrer Nutzung solcher Funktionen, Werbeaktionen, Produkte oder Dienstleistungen.

1.6 Alle Rechte, die Ihnen gemäß diesen Bedingungen nicht gewährt werden, bleiben uns und unseren jeweiligen Lizenzgebern vorbehalten.

 

2. SCHUTZ IHRER DATEN  

2.1 Laut Datenschutzgesetzen sind wir dazu verpflichtet, Ihnen bestimmte Informationen darüber bereitzustellen, wer wir sind, wie und zu welchem Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten sowie über Ihre Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten und wie Sie diese ausüben können. Diese Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie unter https://kuatostudios.com/policies-and-terms/privacy-policy-deutsch/. Es ist wichtig, dass Sie sich diese Informationen aufmerksam durchlesen.

2.2 Durch Nutzung der App oder Dienstleistungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technische Informationen über Ihre Nutzung der App und über die Geräte, auf denen Sie die App nutzen, sowie verbundene Software, Hardware und Peripheriegeräte erfassen und verwenden dürfen, um unsere Produkte zu verbessern und Ihnen Dienstleistungen bereitzustellen. 

 

3. GOOGLE PLAY-STORE-BEDINGUNGEN UND GOOGLE-HAFTUNGSAUSSCHLUSS

3.1 Die Arten, auf die Sie die App nutzen können, unterliegen auch den Regeln und Bedingungen des Google Play-Stores (welche Sie hier finden: https://play.google.com/intl/de_de/about/play-terms/index.html) (Play-Store-Bedingungen). Diese Play-Store-Bedingungen gelten zusätzlich zu den Bedingungen dieser Vereinbarung, es sei denn, es gibt Unterschiede zwischen beiden. In solchen Fällen gelten die Play-Store-Bedingungen anstelle der Bedingungen dieser Vereinbarung. 

3.2 Sie erkennen an, dass Google keine Vertragspartei dieser Vereinbarung ist und an keine Bedingungen oder Verpflichtungen in dieser Vereinbarung hinsichtlich der App gebunden ist, wie beispielsweise Haftung sowie Instandhaltung und Support der App. 

3.3 Soweit nach geltendem Recht zulässig bestehen für Google keinerlei Gewährleistungsverpflichtungen hinsichtlich der App und jedweden anderen Ansprüchen, Verlusten, Verbindlichkeiten, Schäden, Kosten und Ausgaben bedingt durch eine Nichteinhaltung von Gewährleistungen durch die App.

 

4. ALTERSBESCHRÄNKUNGEN UND EINVERSTÄNDNIS VON ELTERNTEIL/ERZIEHUNGSBERECHTIGTER PERSON

4.1 Sie müssen die Volljährigkeit an Ihrem Wohnort erreicht haben, um die Bedingungen dieser Vereinbarung zu akzeptieren und die App herunterzuladen.

4.2 Wenn Sie nicht volljährig sind, dürfen Sie die App nur unter Aufsicht eines Elternteils oder einer erziehungsberechtigten Person nutzen, der bzw. die die Bedingungen dieser Vereinbarung akzeptiert und die Verantwortung für Ihre Nutzung der App übernimmt. Wenn Sie ein Elternteil oder eine erziehungsberechtigte Person eines Nutzers sind, der die Volljährigkeit an seinem Wohnort noch nicht erreicht hat, stimmen Sie zu, dass die Bedingungen dieser Vereinbarung, die geltenden Play-Store-Bedingungen und alle zusätzlichen Bedingungen bindend für Sie sind, und Sie übernehmen die volle Verantwortung für jegliche Handlungen oder Versäumnisse eines solchen Nutzers.

 

5. MINDESTANFORDERUNGEN FÜR GERÄTE

5.1 Die App erfordert Android-Geräte mit mindestens 2 GB RAM und Android-Version 4.4 für folgende Hersteller: Samsung, LGE, Google, Sony, HTC, Huawei, Asus und Motorola. Sie benötigen 450 MB freien Speicherplatz zur Installation.

5.2 Wir werden uns bemühen (sind aber nicht verpflichtet), die App aktualisiert zu halten, damit sie mit angepassten/neuen Versionen des Google-Betriebssystems und von Mobilgeräten konform ist, allerdings besteht diesbezüglich keine Garantie. 

5.3 Sie erkennen an, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, zu überprüfen und sicherzustellen, dass das Gerät, auf dem Sie die App nutzen möchten, die oben erwähnten technischen Voraussetzungen erfüllt.

5.4 Wir behalten uns das Recht vor, die technischen Voraussetzungen jederzeit anzupassen, wie wir es für geeignet halten oder wie es erforderlich ist.

 

6. LIZENZ UND NUTZUNG DER APP

6.1 Sie erklären, dass Sie sich an die Bedingungen dieser Vereinbarung halten, und im Gegenzug wird Ihnen eine einfache, nicht unterlizenzierbare, nicht übertragbare Lizenz zur ausschließlich privaten Installation und Nutzung der App auf allen Mobilgeräten gewährt, die Sie besitzen oder kontrollieren, gemäß den Einschränkungen und Nutzungsrichtlinien in diesen Bedingungen, den „Nutzungsregeln“ der Google Play-Nutzungsbedingungen und den Bestimmungen aller geltenden Play-Store-Bedingungen (Nutzungsregeln).

6.2 Sie dürfen die App entsprechend den Regeln zur Familienfreigabe der Play-Store-Bedinungen teilen.

6.3 Die App wurde nicht nach Ihren individuellen Anforderungen entwickelt. Bitte überprüfen Sie, dass die Funktionen der App (wie im Google Play-Store und etwaiger zugehöriger Dokumentation beschrieben) Ihren Anforderungen entsprechen.

6.4 Wenn Sie die App auf ein Smartphone oder ein anderes Gerät herunterladen oder streamen, das Ihnen nicht gehört, benötigen Sie die Genehmigung des Besitzers dieses Smartphones oder anderen Geräts. Sie sind dafür verantwortlich, sich an die Bedingungen dieser Vereinbarung zu halten, ob Ihnen das Smartphone oder andere Gerät gehört oder nicht.

6.5 Wir empfehlen Ihnen, zum Schutz bei Problemen mit der App Sicherheitskopien aller Inhalte und Daten anzufertigen, die in Verbindung mit der App genutzt werden.

 

7. NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN 

7.1 Sie stimmen Folgendem zu:

7.1.1 Außer im Rahmen zulässiger Freigaben gemäß 6.2 werden Sie die App in keiner Form, weder ganz noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung an eine andere Person vermieten, leasen, unterlizenzieren, verleihen, sie bereitstellen oder auf andere Weise verfügbar machen.

7.1.2 Sie werden die App nicht kopieren, außer im Rahmen der normalen Nutzung der App oder wenn dies zum Zweck einer angemessenen Sicherung gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung, den Play-Store-Bedingungen und etwaigen anderen Bedingungen und Bestimmungen erfolgt, die für das verwendete Gerät oder die verwendete Software gelten. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass nicht autorisierte Dritte zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf diese Kopien erhalten.

7.1.3 Sie werden die App weder ganz noch teilweise übersetzen, zusammenführen, anpassen, abwandeln, abändern oder modifizieren und auch nicht gestatten, dass die App oder ein Teil der App mit anderen Programmen kombiniert oder in diese integriert wird, außer im nötigen Rahmen, um die App auf Geräten gemäß dieser Vereinbarung zu nutzen.

7.1.4 Sie werden die App weder ganz noch teilweise disassemblieren, dekompilieren, rückentwickeln oder abgeleitete Werke davon erstellen und dies auch nicht versuchen, außer wo solche Handlungen nicht durch geltendes Recht verboten werden können. 

7.1.5 Sie werden sich an alle geltenden Technologiekontroll- und Exportgesetze und -vorschriften halten, die für die Technologie gelten, die von der App genutzt oder unterstützt wird. Insbesondere dürfen Sie die App oder ihre Technologie in kein Land exportieren oder rückexportieren, das von der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika mit einem Embargo belegt wurde, oder an Personen oder Organisationen auf der Specially Designated Nationals List des US-Finanzministeriums oder auf der Denied Persons List oder Entity List des US-Handelsministeriums.

7.1.6 Sie werden die App nicht auf gesetzwidrige Weise, zu einem gesetzwidrigen Zweck oder auf eine Weise nutzen, die im Widerspruch zu diesen Bedingungen oder den Play-Store-Bedingungen steht, und Sie werden nicht betrügerisch oder arglistig handeln, beispielsweise durch Hacken oder Einfügen böswilliger Codes (z. B. Viren oder schädliche Daten) in die App.

7.1.7 Sie werden im Rahmen Ihrer Nutzung der App weder unsere geistigen Eigentumsrechte noch die von Dritten verletzen.

7.1.8 Sie werden im Rahmen Ihrer Nutzung der App kein Material übertragen, das verleumderisch, beleidigend oder anderweitig anstößig ist.

7.1.9 Sie werden die App nicht auf eine Weise nutzen, die unsere Systeme oder Sicherheit beschädigen, deaktivieren, überlasten, beeinträchtigen oder gefährden oder andere Nutzer stören kann.

7.1.10 Sie werden keine Informationen oder Daten aus unseren Systemen sammeln oder erfassen und Sie werden auch nicht versuchen, Übertragungen von unseren Servern oder an diese zu entschlüsseln.

7.1.11 Außer wie in den Nutzungsregeln beschrieben werden Sie die App nicht über ein Netzwerk verbreiten oder verfügbar machen, wo sie von mehreren Geräten gleichzeitig genutzt werden könnte.

7.2 Wenn Sie Ihr Gerät an eine dritte Person verkaufen, müssen Sie die App zuvor vom Gerät entfernen.

 

8. ABONNEMENTS UND ZAHLUNGEN

8.1 Der Download und die Nutzung der App mit begrenzter Funktionalität sind kostenlos.

8.2 Um auf zusätzliche Funktionen zugreifen und die App in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie ein kostenpflichtiges monatliches oder jährliches Abonnement abschließen. Die Abonnementkosten finden Sie im Google Play-Store. 

8.3 Durch Bezahlung eines Abonnements sind Sie dazu berechtigt, während der Abonnementdauer auf alle Funktionen der App zuzugreifen.

8.4 Unter Umständen bieten wir kostenlose oder vergünstigte Probezeiten an. Nach Ablauf einer solchen Probezeit wird aus Ihrem Abonnement automatisch ein kostenpflichtiges Abonnement zum vollen Preis für einen weiteren Zeitraum in Länge der kostenlosen oder vergünstigten Probezeit.

8.5 Etwaige ungenutzte Anteile einer kostenlosen oder vergünstigten Probezeit, falls angeboten, verfallen mit dem Kauf eines kostenpflichtigen Abonnements für die App. 

8.6 Wenn Sie ein Abonnement kaufen, berechtigen Sie Google zur Erhebung der jeweiligen Abonnementgebühren. Sämtliche Zahlungen werden dem Play-Store-Konto in Rechnung gestellt, über das die App heruntergeladen und genutzt wird. 

8.7 Das von Ihnen gewählte Abonnement wird nach Ablauf des Abonnementzeitraums automatisch für einen weiteren Zeitraum in Länge des ursprünglichen Abonnementzeitraums verlängert (zum Beispiel für ein weiteres Jahr, wenn das ursprüngliche Abonnement für einen Zeitraum von einem Jahr galt). Sie können Ihr Abonnement nach dem Kauf in Ihren Kontoeinstellungen verwalten und dort die automatische Verlängerung deaktivieren. Die automatische Verlängerung muss mindestens 24 Stunden vor Ende des aktuellen Abonnementzeitraums deaktiviert werden, damit das Abonnement nicht automatisch verlängert wird und Ihr Google Play-Konto nicht belastet wird.

8.8 Wenn Ihre Zahlung für ein Abonnement aus irgendeinem Grund fehlschlägt, erhalten Sie keinen Zugriff auf die zusätzlichen Funktionen oder Ihr Zugriff endet automatisch mit Ablauf Ihres aktuellen Abonnementzeitraums, wenn Sie bereits Zugriff auf die zusätzlichen Funktionen haben. 

8.9 Die Abonnementgebühren können sich jederzeit ändern, aber solche Änderungen haben keinen Einfluss auf Abonnements, die Sie bereits abgeschlossen haben, bis diese enden. 

8.10 Ihr Kauf eines Abonnements für die App unterliegt den geltenden Play-Store-Bedingungen. Ihr Vertrag über die Bezahlung eines Abonnements besteht zwischen Ihnen und Google.

 

9. APP-SUPPORT UND KONTAKTDATEN

9.1 Wenn Sie mehr über die App erfahren möchten oder Probleme bei ihrer Nutzung haben, finden Sie unsere Support-Ressourcen auf https://kuatostudios.com/disney-story-realms 

9.2 Wenn Sie denken, dass die App fehlerhaft ist, oder wenn Sie uns aus einem anderen Grund kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Kundendienst: Support@kuatostudios.com

 9.3 Wenn wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen müssen, tun wir dies per E-Mail über die von Ihnen bereitgestellten Kontaktdaten.

9.4 Sollte Ihnen eine Erstattung gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung, den Play-Store-Bedingungen oder geltendem Recht zustehen, können Sie Google benachrichtigen. Google wird Ihnen den jeweiligen Betrag erstatten. 

 

10. GEWÄHRLEISTUNG

10.1 Im größtmöglichen nach geltendem Recht zulässigen Umfang: 

10.1.1 wird die App „wie gesehen“ und „wie verfügbar“ bereitgestellt, mit sämtlichen Fehlern und ohne irgendeine Gewährleistung, und wir lehnen hiermit jegliche Gewährleistungen und Bedingungen hinsichtlich der App ab, ob ausdrücklich, stillschweigend oder gesetzlich, einschließlich von, aber nicht beschränkt auf, Gewährleistungen und/oder Bedingungen der Marktgängigkeit, der zufriedenstellenden Qualität, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Genauigkeit, der ungestörten Nutzung und der Nichtverletzung von Rechten Dritter; 

10.1.2 haften wir nicht für Unterbrechungen Ihres Vergnügens mit der App oder dafür, dass die Funktionen oder Features der App Ihren Anforderungen entsprechen, dass der Betrieb oder Ihre Nutzung der App ununterbrochen oder fehlerfrei bleibt oder dass Defekte in der App behoben werden; und 

10.1.3 stellen keine mündlichen oder schriftlichen Informationen oder Ratschläge von uns oder unseren autorisierten Vertretern eine Gewährleistung dar. 

10.2 Einige Rechtssysteme gestatten den Ausschluss von stillschweigenden Gewährleistungen oder die Einschränkung der gesetzlichen Rechte von Verbrauchern nicht und in solchen Fällen gelten die oben genannten Ausschlüsse und Einschränkungen möglicherweise nicht für Sie.

10.3 Wir machen keinerlei Versprechen bezüglich des pädagogischen Werts der App, ihrer Inhalte oder der Geschichten, die während der Nutzung der App erstellt werden.

10.4 Die App wird ausschließlich zu Unterhaltungszwecken bereitgestellt. Sie müssen sich professionell oder fachlich beraten lassen, bevor Sie auf Grundlage von Informationen, die Sie aus der App oder zugehöriger Dokumentation erhalten haben, Maßnahmen ergreifen oder unterlassen. Obwohl wir uns angemessen bemühen, die in der App und zugehörigen Dokumentation bereitgestellten Informationen zu aktualisieren, machen wir keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Darstellungen, Zusicherungen oder Garantien, dass solche Informationen korrekt, vollständig oder auf dem neuesten Stand sind.

 

11. GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE  

11.1 Alle geistigen Eigentumsrechte an der App und jeglicher zugehörigen Dokumentation weltweit gehören uns (oder unseren Lizenzgebern) und die Rechte an der App werden an Sie lizenziert (nicht verkauft). Sie haben keinerlei geistigen Eigentumsrechte an der App und jeglicher zugehörigen Dokumentation abgesehen von dem Recht, sie gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung und den Google Play-Store-Bedingungen zu nutzen.

11.2 Sie stimmen zu, dass die geistigen Eigentumsrechte an jeglichen Inhalten, die Sie während der Nutzung der App erstellen, und an Ideen zur Verbesserung der App oder für andere Veränderungen der App, die Sie mit uns teilen (über ein beliebiges Medium), uns gehören und Sie treten hiermit alle gegenwärtigen und künftigen Rechte (soweit möglich) an solchen geistigen Eigentumsrechten ab und verzichten auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte (oder andere Rechte auf Identifizierung) an solchen geistigen Eigentumsrechten. Sie erklären, alle angemessenen Handlungen zu unternehmen (einschließlich der Unterzeichnung entsprechender Dokumentation), um diesem Abschnitt 11.2. Wirkung zu verleihen. 

11.3 Wir sind nicht verpflichtet, Sie in Bezug auf Ansprüche Dritter, die sich aus oder in Verbindung mit der App ergeben, schadlos zu halten oder zu verteidigen. Insofern wir durch geltendes Recht verpflichtet sind, Schadenersatz zu leisten, sind allein wir, nicht Google, verantwortlich für die Untersuchung, Verteidigung, Schlichtung und Begleichung jeglicher Ansprüche, dass die App oder Ihre Nutzung der App die geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzt.

 

12. UNSERE HAFTBARKEIT  

 12.1 Soweit nach geltendem Recht zulässig haften wir Ihnen gegenüber unter keinen Umständen für Personenschäden, entgangene Gewinne, Datenverluste, Betriebsunterbrechungen oder andere wirtschaftliche Schäden oder für spezielle, indirekte, Neben- oder Folgeschäden, einschließlich von, aber nicht beschränkt auf, Schäden, die durch Ihre Nutzung oder Nutzungsunfähigkeit der App oder in Verbindung damit entstehen, ob vertraglicher, deliktischer (einschließlich Fahrlässigkeit oder Verletzung gesetzlicher Pflichten) oder anderer Natur und selbst dann, wenn wir über die Möglichkeit solcher Schäden in Kenntnis gesetzt wurden. Einige Rechtssysteme gestatten die Einschränkung unserer Haftbarkeit für bestimmte Verlust- und Schadensarten nicht und in solchen Fällen gelten solche Einschränkungen möglicherweise nicht für Sie. Der Eindeutigkeit halber stellt nichts in der vorliegenden Vereinbarung eine Einschränkung oder einen Ausschluss unserer Haftbarkeit dar, soweit unsere Haftbarkeit nicht durch geltendes Recht eingeschränkt oder ausgeschlossen werden kann. 

12.2 Unsere Gesamthaftung Ihnen gegenüber, ob vertraglicher, deliktischer (einschließlich Fahrlässigkeit oder Verletzung gesetzlicher Pflichten) oder anderer Natur, die sich aus oder in Verbindung mit der vorliegenden Vereinbarung und Ihrer Nutzung der App ergibt, ist (außer wie durch geltendes Recht möglicherweise erforderlich) auf einen Betrag von maximal fünfzig Britische Pfund (50 £) begrenzt. 

12.3 Die App ist ausschließlich für den heimischen und privaten Gebrauch bestimmt. Wenn Sie die App zu kommerziellen oder geschäftlichen Zwecken oder zum Weiterverkauf verwenden, sind wir Ihnen gegenüber nicht haftbar für entgangene Gewinne, Verluste von Geschäften, Geschäftsunterbrechungen oder Verluste von Chancen.

 12.4 Wenn sich unsere Bereitstellung von Support für die App durch ein Ereignis außerhalb unseres Einflussbereichs verzögert, kontaktieren wir Sie schnellstmöglich, um Sie darüber zu informieren, und wir unternehmen Schritte, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren. Wenn wir dies tun, sind wir nicht haftbar für Verzögerungen durch das Ereignis.

12.5 Wir, nicht Google, sind dafür zuständig, uns um Probleme zu kümmern, die Sie möglicherweise mit der App haben. Wenn Sie Probleme mit der App haben, sollten Sie uns wie in Abschnitt 9 der vorliegenden Vereinbarung beschrieben kontaktieren. 

 

13. BEENDIGUNG 

13.1 Die vorliegende Vereinbarung gilt, bis Sie von Ihnen oder uns beendigt wird. Ihre Rechte gemäß dieser Vereinbarung enden automatisch, wenn Sie sich nicht an eine der hier aufgeführten Bedingungen halten. 

13.2 Wenn wir Ihre Rechte zur Nutzung der App beenden: 

 13.2.1 müssen Sie sämtliche Aktivitäten beenden, die durch diese Vereinbarung autorisiert wurden, einschließlich Ihrer Nutzung der App;

13.2.2 müssen Sie die App von sämtlichen Geräten in Ihrem Besitz löschen oder entfernen und umgehend alle Ihre Kopien der App zerstören und uns bestätigen, dass Sie dies getan haben; und

13.2.3 können wir per Fernzugriff auf Ihre Geräte die App von ihnen entfernen und Ihnen den Zugriff auf die App verwehren.

 

14. ÜBERTRAGUNG DER VEREINBARUNG

14.1 Wir können unsere Rechte und Pflichten gemäß dieser Vereinbarung an eine andere Organisation übertragen. Wenn dies passiert, werden wir Sie schriftlich darüber informieren und sicherstellen, dass die Übertragung Ihre Rechte gemäß dieser Vereinbarung nicht beeinflussen.

 14.2 Sie dürfen Ihre Rechte und Pflichten gemäß dieser Vereinbarung nur an eine andere Person übertragen, wenn wir schriftlich zustimmen.

 

15. DRITTE UND WEBSITES VON DRITTEN

15.1 Gemäß Abschnitt 15.2 wird diese Vereinbarung zwischen Ihnen und uns geschlossen und begründet keine Rechte für Dritte zur Durchsetzung von Bedingungen dieser Vereinbarung (einschließlich von Rechten nach geltendem Recht, insofern solche Rechte ausgeschlossen werden können).

15.2 Google und Googles Tochterunternehmen sind Drittbegünstigte dieser Vereinbarung und Google hat das Recht (und das Recht gilt als angenommen), als Drittbegünstigter die Bedingungen dieser Vereinbarung Ihnen gegenüber durchzusetzen. 

15.3 Wenn Sie die App nutzen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich an geltende Bedingungen von Dritten halten. Wir sind nicht für Dritte oder deren Inhalte, Werbung oder Dienstleistungen verantwortlich. 

15.4 Es können Gebühren von Ihrem Mobilfunkanbieter für die Nutzung der App über drahtlose Netzwerke oder Standortinformationen von Geräten anfallen, für die Sie verantwortlich sind.

15.5 Die App enthält möglicherweise Links zu anderen unabhängigen Websites, die nicht von uns angeboten werden. Solche unabhängigen Websites liegen außerhalb unseres Einflussbereichs und wir sind nicht verantwortlich für ihre Inhalte oder Datenschutzrichtlinien (falls vorhanden) und haben diese auch nicht überprüft oder genehmigt.

 15.6 Sie müssen selbst einschätzen, ob Sie solche unabhängigen Websites nutzen und dort beispielsweise von ihnen angebotene Produkte oder Dienstleistungen erwerben möchten.

 

16. ÄNDERUNGEN AN DIESER VEREINBARUNG  

16.1 Wir müssen möglicherweise Änderungen an den Bedingungen dieser Vereinbarung vornehmen, um gesetzliche Änderungen, Google Play-Store-Bedingungen, Best Practice oder etwaige zusätzliche Funktionen, die wir einführen, zu berücksichtigen.

 16.2 Wir informieren Sie über Änderungen, wenn Sie die App das nächste Mal starten. 

 16.3 Wenn Sie die Ihnen mitgeteilten Änderungen nicht annehmen, dürfen Sie die App nicht mehr nutzen und Sie können bei Google eine Erstattung gemäß den Play-Store-Bedingungen beantragen.

 

17. AKTUALISIERUNG DER APP UND ÄNDERUNGEN AM SERVICE  

17.1 Wir aktualisieren die App gelegentlich automatisch, um die Leistung zu verbessern, die Funktionalität zu steigern, Änderungen am Betriebssystem zu berücksichtigen oder Sicherheitslücken zu schließen. Es kann auch vorkommen, dass wir Sie bitten, die App aus diesen Gründen selbst zu aktualisieren.

 17.2 Wenn Sie sich dazu entscheiden, solche Aktualisierungen nicht zu installieren oder keine automatischen Aktualisierungen zuzulassen, können Sie die App möglicherweise nicht mehr nutzen.

 

18. SALVATORISCHE KLAUSEL

18.1 Jede Bedingung dieser Vereinbarung ist ein eigenständiger Vertragsbestandteil. Falls ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheidet, dass eine Bedingung (oder ein Teil einer Bedingung) gesetzwidrig ist, so behalten die übrigen Bedingungen und, falls zutreffend, die übrigen Teile der Bedingung ihre volle Gültigkeit.

 

19. VERSPÄTETE DURCHSETZUNG 

19.1 Selbst wenn wir die Durchsetzung von Bedingungen dieser Vereinbarung verzögern, können wir sie auch später noch durchsetzen. Wenn wir nicht sofort darauf bestehen, dass Sie etwas tun, zu dem Sie gemäß dieser Vereinbarung verpflichtet sind, oder wenn wir mit der Einleitung von Schritten gegen Sie bezüglich Ihres Verstoßes gegen diese Vereinbarung warten, bedeutet das nicht, dass Sie diese Dinge nicht tun müssen, und es hält uns auch nicht davon ab, zu einem späteren Zeitpunkt Schritte gegen Sie einzuleiten.

 

20. GELTENDES RECHT UND ZUSTÄNDIGKEIT

20.1 Die vorliegende Vereinbarung unterliegt englischem und walisischem Recht und die englischen Gerichte sind für die Beilegung von Streitigkeiten zuständig, die sich aus oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung oder Ihrer Nutzung der App ergeben.

 

21. EMBARGO UND TERRORISMUS

21.1 Sie versichern und garantieren, dass Sie Folgendes nicht sind: 

21.1.1 ansässig in einem Land, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als ein „Terrorismus unterstützendes“ Land bezeichnet wird; oder

 21.1.2 aufgeführt auf einer Liste der US-Regierung für verbotene oder eingeschränkte Parteien.